Tag-Archiv für » Spirit «

Spirit löscht eigene Fotos und Videos – wie wiederherstellen?

Montag, 3. Mai 2010 23:05

Die Euphorie um Spirit war so groß, ich hatte noch nicht einmal daran gedacht eine separate Datensicherung anzulegen. Aber es sah am Anfang ja auch noch alles sehr gut aus.

Doch dann habe ich den Artikel bei MacTechNews gelesen:

Bei einigen sind nach dem Jailbreak die selbst aufgenommen Fotos und Videos vom Gerät gelöscht gewesen. Es sollte also vorsichtshalber eine Sicherung dieser Daten vorher gemacht werden. Ein komplettes BackUp ist dringend empfohlen!!!

Da musste ich ganz schnell nach meinen Aufnahmen sehen – und auch bei mir – alles weg! 🙁

Aber ich dachte mir nicht viel dabei – iTunes legt ja von Zeit zu Zeit automatisch ein neues Backup an. Ich hatte aber leider nach Spirit nochmals mein iPhone mit iTunes synchronisiert und dabei meine Bilder auch aus der aktuellen Sicherung verloren. Die letzte Sicherung war vom September 2009 – also auch keine Option.

Also habe ich notgedrungen die Sicherung per Time Machine von gestern Abend zurück gespielt (liegt unter: ~/Library/Application Support/MobileSync/) und mit dem genialen Tool iPhone / iPod Touch Backup Extractor ausgelesen. Zur Sicherheit habe ich nach der Rettungsaktion wieder das aktuelle Backup an die entsprechende Stelle gelegt. Ich wollte iTunes hier nicht unnötig überfordern…

Und siehe da – alle meine Bilder waren wieder da. Jetzt habe ich sie wieder auf mein iPhone synchronisiert und bin wieder zufrieden. Hoffe damit dem ein oder anderen mit dem selben Problem helfen zu können.

Thema: Apple, iPhone | Kommentare (2) | Autor:

Neuer untethered Jailbreak: Spirit

Montag, 3. Mai 2010 9:46

Heute morgen durfte ich via Twitter etwas schönes lesen: Spirit – der neue untethered Jailbreak wurde heute Nacht von Comex veröffentlicht.
In seiner Nachricht war nur der Link – mehr nicht. Einen Link auf den Millionen von iPhone-Besitzern gewartet haben.

Und natürlich musste auch ich es gleich ausprobieren. Die SHSH blobs hatte ich schon am Wochenende mit Firmware Umbrella gesichert.
Die iTunes Version musste auch nicht geändert werden – also konnte ich sofort loslegen.

Ein Klick weiter war es schon passiert. Das iPhone startete neu und Cydia erschien auf dem Bildschirm. Das war ja einfach.

Thema: Apple, iPhone | Kommentare (0) | Autor: